Blue Flower

× Alles zur Oberliga

Selber Hauptsponsor angeschlagen....

  • MW40
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
10 Jahre 11 Monate her #1 von MW40

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 11 Monate her #2 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Selber Hauptsponsor angeschlagen....

MW40 schrieb: ... was wird aus den Wölfen?
www.eishockeynews.de/aktuell/oberligen/a...aus-den-woelfen.html

das ist natürlich krass,vor allem weil es ein Sponsor ist der die Selber scheinbar sehr gut unterstützt hat.Das ist halt das Problem wenn man von einem großem Sponsor unter anderem abhängig ist.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 11 Monate her #3 von NN22
Man muss doch ehrlich sein, merkwürdig war das doch von Anfang an. Welches Autohaus engagiert sich schon in so einem Maße wie diese Autowelt in Selb. Kosten/Nutzen stehen doch da in gar keiner Relation. Außerdem ist es sehr merkwürdig, wie es Selb entgegen allen Gepflogenheiten auf dem Markt geschafft hat, seine Leistungsträger trotz höherklassiger Angebote allesamt mit 3-Jahres-Verträgen auszustatten. Ein Spieler verpflichtet sich doch nur solange, wenn das finanzielle Angebot überragend ist.

Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 11 Monate her #4 von Scandic
...dann muß man eben wieder kleinere Brötchen backen... :whistle:
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Landjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
Mehr
10 Jahre 11 Monate her - 10 Jahre 11 Monate her #5 von pfanne
Von wegen angeschlagen. Autowelt König meldet Insolvenz an und angeblich ermittelt die Staatsanwalt wegen den Verdacht auf Betrug ( Schneeballsystem).
Ist es nicht schön Eishockeyfan zu sein?
Wir hätten da verschiedene Minibrötchen im Angebot :whistle:

Des Eishockey ist schon erfunden
Und die Eishockeysprache ist ganz einfach
Du musst es nur denn spielern richtig verklickern
Markus Bleicher (Spieler Trainer und Philosoph)
Letzte Änderung: 10 Jahre 11 Monate her von pfanne.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bene23
  • bene23s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Am Rande der Bande
Mehr
10 Jahre 11 Monate her - 10 Jahre 11 Monate her #6 von bene23

pfanne schrieb: Von wegen angeschlagen. Autowelt König meldet Insolvenz an und angeblich ermittelt die Staatsanwalt wegen den Verdacht auf Betrug ( Schneeballsystem).
Ist es nicht schön Eishockeyfan zu sein?
Wir hätten da verschiedene Minibrötchen im Angebot :whistle:


Autowelt König - Veruntreute Kundengelder KLICK

Nach den Problemen in Regensburg, bei denen ihr Noch-Vorsitzender das Amt bereits nach einem Jahr wieder zur Verfügung stellt, ist nun auch Selb an der Reihe.
Wie in einer solch strukturschwachen Region, mit der höchsten Arbeitslosigkeit in Bayern, ein solch kostenintensives Eishockey-Team gestemmt werden konnte, war/ist mir noch immer ein Rätsel.

Wird also ein spannender Sommer: Kaufbeuren-Stadion Riessersee-sportlich fatale Saison Regensburg-Vorstandsstreitigkeiten; finanzielle Probleme Erding- finanzielle Engpässe; sportlich abgestiegen Hannover Indians-Insolvenz Selb-ausfallender Hauptsponsor - Habe jetzt mal nur diejenigen Standorte genannt, deren Ausfall direkte oder indirekte Auswirkungen auf die Oberliga hätte.

1922 – bis 2021 – 99 Jahre EV Füssen
Letzte Änderung: 10 Jahre 11 Monate her von bene23.
Folgende Benutzer bedankten sich: Landjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
Mehr
10 Jahre 11 Monate her - 10 Jahre 11 Monate her #7 von pfanne
Bei Selb hat Autowelt König einen 5 stelligen Betrag gesponsert.
Statt Autowelt König Arena heißt es halt nun " Kleine Brötchen Arena"
Ich bin aber auch wieder böse
PS angeblich Sponsort AWK Weiden ebenfalls

Des Eishockey ist schon erfunden
Und die Eishockeysprache ist ganz einfach
Du musst es nur denn spielern richtig verklickern
Markus Bleicher (Spieler Trainer und Philosoph)
Letzte Änderung: 10 Jahre 11 Monate her von pfanne.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Walle
  • Walles Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dampfplauderer und Internetschmierfink
Mehr
10 Jahre 11 Monate her #8 von Walle
Das Alles verspricht eine turbulente Sommerpause in der kein Verein auch nur irgendeine Planungssicherheit besitzt. Lasst die Spiele beginnen...

FIASSA!!! TILL I DIE!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 7 Monate her #9 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Selber Hauptsponsor angeschlagen....
Selber Wölfe beenden Geschäftsjahr mit einem Minus von 44.000 Euro

Der VER Selb hat das Geschäftsjahr 2012 mit einem Minus von 44.000 Euro abgeschlossen. Dies musste die VER-Vorstandschaft den 48 anwesenden Mitgliedern bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am vergangenen Mittwoch einräumen. Neben einer fälligen Nachzahlung bei Sozialleistungen für Rentenkassen und Krankenkassen im fünfstelligen Bereich für drei Jahre, war vor allem eine deutliche Überschreitung des Ausrüstungsbudgets um 30.000 Euro hauptverantwortlich für das negative Ergebnis.

Die Vorstandschaft erläuterte den Anwesenden schlüssig und konkret, warum in Zukunft derartige "Abweichungen" nicht mehr passieren werden. "Wir werden unser Augenmerk darauf richten, zudem künftig öfters den Rotstift zücken - in allen Bereichen. 2013 wollen und werden wir wie in den letzten Jahren zuvor wieder ein Plus zum Jahresende ausweisen", so Jürgen Golly, 1. Vorstand der Wölfe.

Trotz des in der Bilanz ausgewiesenen Minus und der Insolvenz des Hauptsponsors Autowelt König blickte die einstimmig von allen anwesenden Mitgliedern entlastete Vorstandschaft auf die mit Abstand erfolgreichste Spielzeit seit Bestehen des neugegründeten VER Selb. "Die Zuschauerresonanz war überaus positiv, in 33 Heimspielen konnten wir sage und schreibe 61.314 Zuschauer begrüßen, alleine in den Aufstiegs-Playoffs lag unser Zuschauerschnitt bei 3.293", so Vizepräsident Thomas Manzei.

Einen zentralen Punkt nahm das Thema Sponsoring ein. Der VER Selb verfügt über einen Pool von knapp 100 Sponsoren. Neben einigen Abgängen wurden auch neue Werbepartner gewonnen, alles in allem konnte die entstandene Lücke "Autowelt König" (noch) nicht geschlossen werden.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.308 Sekunden
Powered by Kunena Forum