Blue Flower

× Alles zur Oberliga

Oberliga Saison 2020/21

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
3 Jahre 11 Monate her #1 von Landjäger
Oberliga Saison 2020/21 wurde erstellt von Landjäger
Andreas Farny hat seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders um drei Jahre verlängert. Sein jüngerer Bruder David bleibt zwei weitere Spielzeiten beim Süd-Oberligisten. Angreifer Jan Hammerbauer verlässt hingegen den EVL und schließt sich einem Ligakonkurrenten (offenbar den Selber Wölfen) an.

Den Jan Hammerbauer hätte ich mir auch ganz gut bei uns vorstellen können.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle, hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
3 Jahre 10 Monate her - 3 Jahre 10 Monate her #2 von Scandic
Scandic antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Egal, wie und wann es weiter geht:
Der ERC Sonthofen wird nicht mehr in der Oberliga auftauchen.
www.eishockeynews.de/oberliga/artikel/20...f0-a89b1cf6f1a7.html
Letzte Änderung: 3 Jahre 10 Monate her von Scandic.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris27
  • Chris27s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Junior - Betreuer
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #3 von Chris27
Chris27 antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Oberliga Süd
(OLS) Zuwachs aus Österreich für die Oberliga Süd? Medienberichten aus Österreich zu Folge wäre möglicherweise der VEU Feldkirch, bisher in der AlphsHL vertreten, an einer Teilnahme interessiert. Auch die Vereine EK Zell am See und EC Kitzbühel wurden ins Gespräch gebracht ( IHP)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #4 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Feldkirch wäre cool

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #5 von Molchi
Molchi antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Kann die Begeisterung darüber nicht teilen.
Derzeit fehlt nach dem Ausstieg von Sonthofen zwar ein Verein in der Oberliga Süd um wieder auf zwölf zu kommen und es könnten abhängig von wirtschaftlichen Schwierigkeiten durch die Coronakrise vielleicht sogar noch weniger werden. Dennoch halte ich eine Aufstockung mit Mannschaften aus ausländischen Ligen weder für sinnvoll noch für gerecht.
Vereine sollten sich für die jeweilige Liga sportlich qualifizieren. Hier sollte meiner Ansicht nach dann erstmal die komplette Bayernliga der Reihe nach durchgefragt werden, ebenso wie die Regionalligen aus dem Südwesten und Osten, deren Meister ein Aufstiegsrecht hätten. Wenn sich keiner findet, dann halt mit weniger Teams.
Wenn schon, dann müssten diese Vereine in der Bezirksliga anfangen und sich hochqualifizieren. Mussten wir ja auch und so sollte es ausnahmslos sein. Fand das mit Krefeld in der OL Nord schon nicht gut.
Und Tilburg in dieser Liga schafft auch Probleme wegen der fehlenden Aufstiegsmöglichkeit in die DEL 2. Da haben sich schon einige geärgert, die aufsteigen wollten und dann vorzeitig an Tilburg gescheitert sind.
Denke aber dass es in der kommenden Saison wohl sowieso keinen oder kaum grenzüberschreitenden Spielbetrieb geben wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #6 von Scandic
Scandic antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Ich bin da eher aufgeschlossener, was Feldkirch angeht.
;)

Viel mehr stelle ich mir die Frage, wie das nun überhaupt aussehen wird.
Die wirtschaftlichen Aspekte werden da noch wichtiger sein als wie bisher schon. Können diverse Vereine noch gewisse hohe Gehälter bezahlen, wie sie es in der Vergangenheit taten (und da haben schon einige Vereine über ihre Verhältnisse gelebt)? Verschärft sich bei einigen Vereinen die Schuldenlage und schaffen die es überhaupt, den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Werden einige Vereine die Segel komplett streichen müssen?
Vielleicht ist es nun von Vorteil, wenn Clubs wie wir fast ausschließlich eigene Nachwuchsleute bzw Spieler aus der unmittelbaren Umgebung im Kader haben. Na, wir werden sehen.

Wenn wir annehmen, ein paar Vereine wird es nicht mehr möglich sein, in der Oberliga (und in anderen Lighen) zu spielen, wie sieht die Zusammensetztung aus?
Sind es 11 Teams? Oder 10 oder gar nur 9? Gibt es eine verkürzte Spielzeit? Das wird ganz schwierig.

Vielleicht muss man dann eben auf diese besondere und nie zuvor dagewesene Situation auch besonders reagieren. Ob man die Oberliga mit Bayernligisten auffüllen kann, wenn die Etats der anderen OL-Vereinen (zwangsläufig) sinken? Sollte man auf jeden Fall machen, hier potentielle Kandidaten zu sichten.
Und eventuell kommt hier dann doch noch das Model mit den Österreichern ins Spiel, aber auch hier müssen finanzielle Dinge und andere Modalitätern in den OL-Rahmen passen.

Hinweis mit Tilburg und fehlendem Aufstiegsrecht:
Eventuell muss sich die DEL2 auch hier anpassen. Bleibt aber natürlich abzuwarten, welche Entwicklung hier stattfinden wird.
Bisher war das für die DEL2-Teams eine nette Sache - man blieb unter sich und musste nur ab und zu einen Oberligisten aufnehmen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dani, Walle, Scotti, hoch-Holzmann, Dieter2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 10 Monate her #7 von Molchi
Molchi antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Verstehe Deine Argumente gut.
Ich bin aber ein totaler Gegner davon, dass sich Vereine die Liga wilkkürlich aussuchen können. Das hatten wir in der DEL schon mal und teils auch in anderen Ligen. Wirtschaftlich sicher sinnvoll. Hat mit Sport(lichkeit) aber wenig zu tun.
Sowas ist übrigens langfristig für kleinere bzw. finanzschwächere Vereine nicht gut.
Momentan ist aber halt eh alles anders.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #8 von Scandic
Scandic antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Heute einen Spieler getroffen, der DEL2 spielt.
Befürchtet, daß dieses Jahr vielleicht gar nicht gespielt wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieter2
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • jetzt wieder dabei mit vollem Herzen
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #9 von Dieter2
Dieter2 antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Das wäre ja eine riesige Katastrophe für alle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
3 Jahre 9 Monate her #10 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Der Memminger Topscorer Snetzinger verlässt die Indians und wird sich einen anderen Verein anschließen.
Quelle: all-in.de

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 9 Monate her #11 von eva
eva antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Selb

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #12 von Scandic
Scandic antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Nur zur Vervollständigung:

Neben Landsberg ist nun auch Passau neu in der Oberliga Süd.

Für die nächste Spielzeit wird die Oberliga Süd allerdings mit einer Übergangsregelung arbeiten müssen. Aktuell würde der Spielbetrieb mit 13 Oberliga-Teams und 15 Bayernligisten starten, dies soll für die Saison 2021/22 auf die gewünschten je 14 Mannschaften angepasst werden. Auch die Regionalliga Süd-West soll im Zuge dessen noch mehr mit einbezogen werden.

Teilnehmer OLS

Regensburg
Memmingen
Riessersee
Deggendorf
Rosenheim
Peiting
Füssen
Selb
Weiden
Lindau
Höchstadt
Landsberg
Passau
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Scandic.
Folgende Benutzer bedankten sich: Walle, Dieter2, Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Walle
  • Walles Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dampfplauderer und Internetschmierfink
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #13 von Walle
Walle antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Warum macht man nicht gleich 14 und 14, gibt es aktuell keinen "Freiwilligen" mehr für die OL? Oder hat das andere Gründe, so laufen nun 2 Ligen mit mit einer ungeraden Teilnehmerzahl auf... Vielleicht hat hier ja Jemand eine schlüssige Erklärung für mich parat. :prost

FIASSA!!! TILL I DIE!
Folgende Benutzer bedankten sich: Dieter2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #14 von Dani
Dani antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Man hat bei Miesbach noch nachgefragt. Die haben aus Kostengründen allerdings abgewunken, da sie momentan mit dem Umbau des Stadions beschäftigt sind. Andere Teilnehmer sind wohl von Anfang an nicht in Frage gekommen, egal ob aus sportlicher oder finanzieller Sicht.

Der Eishockeyspieler fragt den Schiedsrichter: “Wie heißt denn ihr Hund?” – “Ich habe keinen Hund …” – “Oh, blind und keinen Hund, das tut mir aber leid für Sie."
Folgende Benutzer bedankten sich: Walle, Dieter2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
3 Jahre 5 Monate her #15 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Oberliga Saison 2020/21
Garmisch hat Probleme, werden auch nicht die einzigsten sein!
www-merkur-de.cdn.ampproject.org/v/s/www...w.google.com&_tf=Von

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.377 Sekunden
Powered by Kunena Forum