Blue Flower

Nachwuchsbereich allgemein

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #31 von Scandic
Scandic antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Was sagt man eigentlich von Vereinsseite dazu?
Oder fühlt sich da niemand mehr zuständig?
Wo sind da die sogenannten starken Männer, die Fürsprecher des EVF?
Wo ist eigentlich ein Uli Hiemer abgeblieben?

Man kann über Jürg Tiedge sagen was man will....aber in dieser Sache hätte er den Verbandsfunktionären ordentlich Dampf gemacht!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Folgende Benutzer bedankten sich: Walle, Marty, hoch-Holzmann, bene23, jever-herbert, Creuels_Niederlande

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #32 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Irgendwie macht die Vereinsseite einen völlig desolaten Eindruck, das gilt für den Nachwuchs sowie für den Seniorenbereich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #33 von eva
eva antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Macht ja alles große Hoffnung auf die neue Saison.
Die alte Vorstandschaft macht sich vom Acker.....gibt's eigentlich schon eine Neue?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #34 von Riverside
Riverside antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Meiner Meinung erreicht man erforderliche Sterne nicht, weil man entweder
1. die erforderliche Infrastruktur nicht hat
2. das Geld fehlt
3. nicht genügend talentierte Spieler vorhanden sind, oder
4. man unprofessionell vorgegangen ist.

Nachdem von Vereinsseite keine vernünftige Aussage zu den genauen Gründen veröffentlicht wird, gehe ich mal davon aus, dass es 4. war.

Flach spielen, hoch siegen!
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #35 von Marty
Marty antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Punkt 3 ist nicht zu verachten, bekannterweise ja auch im Schülerbereich bei uns, und auch Punkt 2 wird immer eine Rolle spielen.

Wenn man mal ganz nüchtern auf die Kriterien schaut, dann sind die mittlerweile schon knüppelhart, gerade im Leistungsbereich (aktuell noch U16 und U19) die Trainingszeiten, auch vormittags was bei anderen Vereine zu Trainings zwischen 06:00 und 08:00 führt (kA wie das bei uns ist). Dazu noch Trockentraining und Techniktraining. Wenn man da aus dem Bereich Kader und Training 1-2 Kriterien nicht erfüllt, dann werden die benötigten 80% der Punkte nicht erreicht.

Und auf die nächsten Jahre wird das nicht leichter wenn man so auf die Änderungen schaut, sondern es werden die Anforderungen Jahr für Jahr weiter steigen.

Edit: Und das Problem im Nachwuchsbereich alles mit ausschließlich sportlichen Gesichtspunkten sind halt auch immer die Leistungsschwankungen der verschiedenen Jahrgänge. Für die ideale Weiterentwicklung braucht man vermutlich schon eine Kombination aus sportlicher Leistung und Qualität Umfeld.

Umso wichtiger wäre klare Kommunikation zu diesem Thema.

Bayrischer Bezirksligameister 2016
Bayrischer Landesligameister 2017
Bayrischer Meister 2019
...
to be continued
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von Marty.
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann, jever-herbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieter2
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • jetzt wieder dabei mit vollem Herzen
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #36 von Dieter2
Dieter2 antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Was willst du vom DEB schon verlangen, Nach Silbermedaille abgehoben, Sprüche gehobelt, aber was folgt: Vetterlnwirtschaft und bla bla.
Die "KLEINEN AUSBILDERVEREINE", sind doch nur dazu da, dass die "Großen" sich "billiges Material" besorgen können. :diablo
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Stekue, Landjäger, Walle, her_by, jever-herbert, Ranger, Hans1, power1860, Canadia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NN22
  • NN22s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 24/7 Eishockey
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #37 von NN22
NN22 antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
EVF geht nach verweigertem Aufstieg für das DNL-Team in Austausch mit dem DEB


Ende letzter Woche erhielt der Eissportverein Füssen vom Verband DEB die Nachricht, dass sein DNL-Team trotz sportlicher Qualifikation nicht für die neue Division II zugelassen wird, sondern in der Division III, dem Nachfolger der bisherigen DNL-2, verbleiben soll.

Diese Entscheidung beruht auf dem Nachwuchsförderprogramm des DEB, in welchem vier von fünf möglichen Sternen für die Division II gefordert werden. Leider wird die sportliche Qualifikation in keinster Weise berücksichtigt. Dies kann aus unserer Sicht überhaupt nicht im Sinne der Nachwuchsförderung sein.

Wie der SC Riessersee, welchem die Teilnahme im Nachhinein ebenfalls verweigert wurde, spielte der EV Füssen erfolgreich die Qualifikationsrunde. Diese wurde mit großem Eifer und Einsatz der Aktiven absolviert, mit großer Freude wurde von den jungen Spielern beider Vereine der Aufstieg in die neue Klasse gefeiert, nicht zuletzt entstanden auch entsprechende Kosten für die Teilnahme. Es stellt sich die Frage, warum dies nun alles Makulatur sein soll, und anscheinend zuvor schon klar war, dass die sportliche Seite überhaupt nicht entscheiden wird.

„Wir sehen hier massiv unser Ziel gefährdet, als neuer EV Füssen mit unserem Engagement dauerhaft eine der ersten Adressen in Sachen Nachwuchsarbeit für den DEB zu werden“, erklärt EVF-Vorstand Maximilian Jentsch. „Die angekündigte harte Entscheidung des Verbandes halten wir für fatal. Es kann doch nicht Ziel des DEB sein, einen seiner verlässlichsten Partner in Sachen Nachwuchsförderung um den Lohn seiner Arbeit zu bringen.“

Der Eissportverein Füssen ist sich bewusst, dass der DEB Kriterien für die Teilnahme an der Division II vorgibt. Für den erforderlichen vierten Stern fehlen beim EVF momentan vor allem noch morgendliche Trainingseinheiten in Zusammenarbeit mit Schulen, sowie im Bereich U16 und U19 volle Kaderstärke und Auswahlspieler im jeweiligen DEB-Team. Hier ist man jedoch zuversichtlich, gerade durch die sportlich erreichte Teilnahme an der DNL Division II den vierten Stern zu erreichen.

Der EVF ist der Ansicht, dass eine sportliche Qualifikation immer berücksichtigt werden sollte, und wird daher mit allen Mitteln daran arbeiten, die Situation auch im sportlichen Sinne zu lösen. Zu diesem Zweck wird der Verein zeitnah mit dem DEB in Austausch gehen und entsprechende Vorschläge für eine Übergangslösung vorbringen, welche im allgemeinen Interesse der Nachwuchsförderung und des Eishockeys, aber auch unter der besonderen Berücksichtigung der Situation der Füssener Talentschmiede sind, welche schon seit langer Zeit einen wichtigen Beitrag zum Deutschen Eishockey leistet, und bereit steht, dies trotz steigender Kosten und fallender Ausländerbeschränkungen in Zukunft noch zu intensivieren.

Quelle: Eissportverein Füssen

Folgende Benutzer bedankten sich: Stekue, Scandic, Franz!, Landjäger, Walle, her_by, Bierliga, jever-herbert, Hans1, Canadia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieter2
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • jetzt wieder dabei mit vollem Herzen
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #38 von Dieter2
Dieter2 antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Na was hab ich gesagt, dem DEB ist die hervorragende Ausbildung, die sich sportlich ja durch den vermeintlichen Aufstieg widergespiegelt hat, scheißegal.
Außer vermeidbarer Spesen nichts gewesen. Der Verein sollte den DEB wegen Vortäuschung falscher Tatsachen zum Schadensersatz verklagen. Und natürlich auch die Garmischer sollten dies tun. Wenn von vornherein feststeht, dass man überhaupt keine Chance "aufgrund der für den DEB bereits vor dem Play-Off bekannten sogenannten Hinderungsgründe für den Aufstieg hat, hätte man sich die immensen Kosten sparen können. Ich empfinde das als eine Unverschämtheit sonders Gleichen und als eine richtige Watsch´n für alle - vor allem gegenüber den Spielern-. Wem sollen die denn noch vertrauen? DEM DEB SICHER NICHT!

Jetzt ist mir auch klar, warum Kaufbeuren die Niederlagen egal waren, denn die wussten doch genau, was kommt, nämlich die "nachträgliche Suspendierung von Füssen und Garmisch". Bravo DEB, der sich offensichtlich nur als Vertreter der "GELDIGEN" sieht. :diablo :dash :haue
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Stekue, Scandic, Landjäger, Walle, Bierliga, jever-herbert, Ranger, Hans1, Canadia, Riverside

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #39 von samiw
samiw antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Gehört thematisch nicht hier rein, aber so wie es sich momentan im Nachwuchsbereich darstellt, muss die Frage schon erlaubt sein inwieweit es Sinn macht diese horrenden Fahrten mit entsprechenden Kosten auf sich zu nehmen wenn das sportliche Resultat im Endeffekt nicht zählt. :diablo
Die nächste Saison wird auch für die Seniorenmannschaft schwer genug.
Nachwuchshochburgen wie Schweinfurt, Kissingen etc. werden auch kommende Saison nicht in den Nachwuchs, sondern in die erste investieren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle, Marty, hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bierliga
  • Bierligas Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Yippie-ka-yay, ...
Mehr
3 Jahre 6 Monate her #40 von Bierliga
Bierliga antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein

Gehört thematisch nicht hier rein, aber so wie es sich momentan im Nachwuchsbereich darstellt, muss die Frage schon erlaubt sein inwieweit es Sinn macht diese horrenden Fahrten mit entsprechenden Kosten auf sich zu nehmen wenn das sportliche Resultat im Endeffekt nicht zählt. :diablo
Die nächste Saison wird auch für die Seniorenmannschaft schwer genug.
Nachwuchshochburgen wie Schweinfurt, Kissingen etc. werden auch kommende Saison nicht in den Nachwuchs, sondern in die erste investieren.


Das ist ja gerade das Problem! Wie soll ein Verein wie der EV Füssen ohne starken Nachwuchs erfolgreich sein bei der ersten Mannschaft? Anstatt die Leistungen und Erfolge im Nachwuchs zu honorieren, werden dem Verein Knüppel zwischen die Beine geworfen. Gleichzeitig wird von Verbandsseite vergeblich versucht, die Anzahl an “nicht für Deutschland spielberechtigten” Spieler einzugrenzen, damit D international aufholt. Diese Logik mag verstehen wer will, ich jedenfalls nicht.

Ich bewerte die aktuelle Entscheidung gegen den EVF als kritisch für die zukünftige Entwicklung im Nachwuchsbereich. Ohne guten Nachwuchs wird es die Erste zukünftig schwer haben, konkurrenzfähig zu sein speziell gegen Vereine, die sich nicht mit Nachwuchsarbeit „aufhalten“. Dann würden allerdings der EVF UND der DEB verlieren...aber vielleicht wird das schlichtweg in Kauf genommen oder ist sogar gewollt...?

"You killed a helicopter with a car!" "I was out of bullets." (Die hard 4)
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Stekue, Scandic, Dani, Walle, bene23, Dieter2, jever-herbert, Creuels_Niederlande, Canadia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dieter2
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • jetzt wieder dabei mit vollem Herzen
Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #41 von Dieter2
Dieter2 antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Habe bezüglich KF noch was vergessen: 2. Eisbahn ist wohl der Weiher im Park :P

Wir haben wenn man alle Eisflächen zählt, sogar 3 :evfschal
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von Dieter2.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #42 von samiw
samiw antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Ist im System wohl nicht vorgesehen ein Bayernligist der höherklassiges Junioreneishockey anbieten will.
Dazu passt auch das Interview des Hr. Schaidnagel vor geraumer Zeit in der AZ (Synergieeffekte im Allgäu beim Nachwuchs etc....).
Gibt wohl unterhalb der DEL2 tatsächlich auch nur Regensburg, Landshut, Rosenheim die entsprechend Aufwand im Nachwuchs betreiben.
Einfach fahrlässig vom Verband die Jungs für nichts und wieder nichts quer durch die Republik zu schicken (Weisswasser!)
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Walle, jever-herbert, Hans1, Canadia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #43 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Der Schaidnagel ist für mich sowieso eine Fehlbesetzung auf dieser Position, für mich gehört da ein Fachmann hin der mal "richtig" Erfahrung hat und die hat er meiner Meinung nach nicht.
Scheinbar gibt es im deutschen Eishockey keine Leute mehr, die so einen Posten ausüben wollen außer der Marke Schaidnagel. Für mich gehören da Personen hin die auch auf die kleinen Standorte setzen, die aus wenig viel machen können.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von Landjäger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kochtopf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her - 3 Jahre 6 Monate her #44 von Marty
Marty antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein

Habe bezüglich KF noch was vergessen: 2. Eisbahn ist wohl der Weiher im Park :P

Deshalb werden sie auch Probleme mit den fünften Stern haben, wobei der im Moment für sie sportlich eh nicht relevant ist.

Bayrischer Bezirksligameister 2016
Bayrischer Landesligameister 2017
Bayrischer Meister 2019
...
to be continued
Letzte Änderung: 3 Jahre 6 Monate her von Marty.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 6 Monate her #45 von Südrausch
Südrausch antwortete auf Nachwuchsbereich allgemein
Mit dieser schallenden Ohrfeige durch den DEB wird deutlich, dass der Kissinger Weg wohl der richtige ist?!
Ohne mich!
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.116 Sekunden
Powered by Kunena Forum