Blue Flower

DNL Saison 2019/20

  • ziegelwieser
  • ziegelwiesers Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
Mehr
2 Jahre 1 Monat her #1 von ziegelwieser
U20 DNL - Divison II 2019/20 wurde erstellt von ziegelwieser
Der EV Füssen hat die ersten beiden Spiele in Dresden verloren:

ESC Dresden : EV Füssen 5:2

ESC Dresden : EV Füssen 9:0
Folgende Benutzer bedankten sich: Marty, Dieter2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #2 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Die neue Saison ging gleich mit zwei klaren Niederlagen in Dresden los.
Das erste Spiel wurde mit 5:2(53 zu 19 Torschüsse für Dresden) verloren, das zweite mit 9:0!
Wird eine sehr schwierige Saison nach den vielen Abgängen.
www.gamepitch.de/deb/u20-dnl/u20-dnl-div...1617&divisionId=5381

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: Marty

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #3 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
In Garmisch wurde gestern in der Overtime mit 6:5 gewonnen :evfschal
www.gamepitch.de/deb/u20-dnl/u20-dnl-div...8a3f&divisionId=5381

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle, Marty, hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her - 2 Jahre 1 Monat her #4 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Das zweite Spiel gegen Garmisch wurde heute mit 4:1 zu Hause gewonnen :evfschal.
Damit wurden am Wochenende 5 Punkte eingefahren :prost!
www.gamepitch.de/deb/u20-dnl/u20-dnl-div...1dea&divisionId=5381

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von Landjäger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Stekue, Scandic, Walle, Marty, hoch-Holzmann, Ranger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her #5 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Gestern wurde zu Hause gegen Ingolstadt mit 3:12 verloren.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Monat her - 2 Jahre 1 Monat her #6 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Gegen den gleichen Gegner gab es heute eine 1:7 Heim Niederlage.
www.gamepitch.de/deb/u20-dnl/u20-dnl-div...6fb5&divisionId=5381

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von Landjäger.
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 3 Wochen her #7 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Am WE hat man zu Hause gegen Rosenheim mit 1:9 verloren, in Rosenheim heute mit 8:0.
Das sind schon fette Niederlagen.
Wichtig ist halt das man Garmisch und Iserlohn hinter sich lässt.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: Walle, hoch-Holzmann, hebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Wochen her #8 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Gegen Iserlohn setzte es gestern eine 3:5 Heim Niederlage.
Schade, direkter Konkurrent gegen den Abstieg.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Wochen her #9 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Beim Absteiger Bad Tölz heute mit 10:3 verloren.
www.gamepitch.de/deb/u20-dnl/u20-dnl-div...3457&divisionId=5381

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #10 von Landjäger
Landjäger antwortete auf DNL Saison 2019/20
Heute daheim gegen Riessersee mit 2:6 verloren. Noch sind wir Vorletzter, 1 Punkt vor Garmisch.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #11 von Canadian
Canadian antwortete auf DNL Saison 2019/20
Was ist eigentlich mit der heurigen DNL-Mannschaft los? Die Tendenz geht doch eigentlich nur noch nach unten, die Niederlage gleichen meist demütigenden Schlappen. Wie passt das alles ins EVF-Nachwuchskonzept, dass man zukünftig noch stärker auf Eigengewächse setzen will, vor allem, wenn man bedenkt, dass heuer Tim Sezemsky, Naumann und nun auch noch der hochgelobte Straub in Augsburg spielen. Dies ist schon alles schwer nachvoll-ziehbar und sehr merkwürdig. Vielleicht erklärt mal ein Vereinssachverständiger die Hintergründe...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 6 Tage her #12 von Molchi
Molchi antwortete auf U20 DNL - Divison II 2019/20
Klar, wenn die besseren Spieler fast allesamt von der Juniorenmannschaft abwandern und man die Lücken mit Spielern aus der letztjährigen U17 und einigen neuen Internatsschülern schließen muss, dann wird es natürlich schwierig.
Straub, Tim Sezemsky, Naumann und Simon nach Augsburg, auch andere wie Torwart Endreß, Flamann oder Heinlein zu anderen DNL1 oder DNL 2 Vereinen. Leon Hartl, Luca und Tim Schollenberger?
Die Meiers und Zelenka aus Altersgründen nur noch in der ersten Mannschaft. Kraus aus Altersgründen nach Peißenberg zurück, Griegel nach Pfronten...
Dass Spieler aus Altersgründen nicht mehr zur Verfügung stehen ist normal und nicht jeder ist ein gravierender Verlust.
Dass allerdings so viele gute junge noch lange spielberechtigte Junioren abwandern wie diesen Sommer ist schon fast außergewöhnlich. (Hallo NN22: So schlecht war die Basis auch quantitativ nicht).
Wenn alle geblieben wären, hätte man trotz Abgängen in die erste Mannschaft sicher gut, vielleicht sogar oben mitspielen können.
So wird der Abstieg in die Drittklassigkeit drohen und ist durchaus nicht unwahrscheinlich.
Wenn sich das mit den Abwanderungen so fortsetzt, wird man sich die Frage stellen müssen, ob es sinnvoll ist so viel Geld in die Nachwuchsarbeit zu stecken oder ob man sich das nicht lieber spart. (Ich dachte nicht, dass ich einmal so etwas schreiben werde!).
Das Ziel, eine der führenden Adressen im Nachwuchs zu werden, sehe auch ich mittelfristig für gescheitert an. Die Weichen werden heutzutage scheinbar frühzeitiger gestellt. Viele gute jungenJuniorenspieler werden nur bleiben, wenn man in der DNL 1 spielt. Davon entfernt man sich durch die Abgänge aber immer mehr (von der unsinnigen Sterneregel ganz zu schweigen). Wenn man in die Drittklassigkeit absteigt, dann sind wohl alle weg. Ein Teufelskreis.
Einziger Lichtblick: Dass ehemalige Füssener Junioren wie Echtler und Hofmann wenigstens als Förderlizenzspieler teilweise für die erste Mannschaft zur Verfügung stehen (würden auch der Juniorenmannschaft guttun) und der ein oder andere vielleicht zurückkommt, wenn er den Sprung in die DEL bzw. DEL 2 nicht schafft.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wurzel, hoch-Holzmann, Chorizo, Canadian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 6 Tage her - 2 Jahre 6 Tage her #13 von Chorizo
Chorizo antwortete auf U20 DNL - Divison II 2019/20
Augsburg DNL1, Kaufbeuren möchte mit aller Gewalt ebenso DNL1 spielen, was derzeitig für nächste Saison sehr gut aussieht. So würden und werden Wechsel wegen kürzerer Fahrzeiten theoretisch noch begünstigt und der ESVK würde sich auch im Nachwuchsbereich ligentechnisch vom EVF differenzieren.

Hintergründe für die sehr hohe Anzahl an Abgängen sind nicht bekannt. Jedoch kann das doch kein Zufall sein.
Über ein halbes Dutzend an Abgängen zu DNL1 und DNL2 Vereinen... zudem wechselt ein Straub nach seiner Übersee Rückkehr nach Memmingen.... ?

Was ist das denn bitte? Schön reden/schreiben braucht man das nicht!
Man könnte vermuten dass von Seiten des Vereins/Trainers möglicherweise her nicht passt.
Hatte der ESVK eine derart hohe Anzahl an Abgängen von Nachwuchsspielern in die DNL1 ? Ich glaube nein.

Sicherlich gibt es in jedem Verein hier und da einen Abgang in einen (höherklassigen DNL-) Verein. Jedoch die Anzahl an Wechseln von Nachwuchsspielern ist alles andere als normal.

Was ist passiert? Trainerfrage?

Da Füssen sich als Ausbildungsverein sieht was er bis heute auch ist inklusive tollen vergangenen Erfolgen im Nachwuchsbereich muss das Ziel die DNL1 sein!

Dieses Ziel sehe ich aktuell in ganz weite Ferne gerückt.

Augsburg und Kaufbeuren haben dem EVF hier den Schneid abgekauft wie es scheint.
Auch nur noch eine Geldfrage? Und/Oder muss man dazu mittlerweile DEL1 oder 2 spielen?

Ja, da stellt sich wirklich die Frage ob es gerechtfertigt ist derart viel Geld in den Nachwuchs zu stecken.
Schauen wir doch nach Memmingen. Sie kooperieren mit zwei oder drei höherklassigen Vereinen (ESVK und Augsburg) ohne Top Nachwuchsmannschaften und ohne große Investitionen in den Nachwuchs.

Darauf zu spekulieren dass ein Naumann, Sezemsky usw. wie Hofmann und Echtler wieder zurückkehren kann man tun und darauf hoffen. Die Wahrscheinlichkeit das solche Spieler dann jedoch z.B. in Memmingen - Stichwort Kooperation - oder ganz woanders spielen ist groß.

Die Situation wie sie sich gerade darstellt ist mehr als fraglich.

Da würde ich mir ein Kommentar von Vereinsseite dazu wünschen.

Edit: Wünschenswert wäre sicherlich eine Kooperation mit einem DEL Verein wie Augsburg oder München.
Ansonsten muss das Konzept eines kleinen Ausbildungsstandorts mit den derzeitigen hohen Kosten überdenkt werden.
Letzte Änderung: 2 Jahre 6 Tage her von Chorizo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Huberov, Walle, Kressar, hoch-Holzmann, jever-herbert, Canadian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 6 Tage her #14 von tonim
tonim antwortete auf U20 DNL - Divison II 2019/20
Seh ich auch so, am Samstagabend spielt ein Hofmann u Echtler für die verbotene Stadt , schießen unsere DNL Mannschaft ab, und nächsten Freitag jubeln wir diesen Jungsöldnern wieder zu, :puke: :puke:
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 6 Tage her #15 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf U20 DNL - Divison II 2019/20
Sezemsky Naumann Straub wie sie auch alle heissen. Da kommt einem das Kotzen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Canadian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.918 Sekunden
Powered by Kunena Forum