Blue Flower

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Lindau - EVF

Lindau - EVF 9 Monate 1 Woche her #1

21.02.20. - 19:30 Uhr
EV Lindau - EV Füssen

Zum wohl letzten Derby gegen Lindau in dieser Saison geht es nun zum Bodensee. Gleichzeitig auch der Auftakt zum Endspurt, da nur noch 6 Spieltage anstehen, ehe es für acht OLS-Teams in die Play-Off-Begegnungen mit den Nord-Mannschaften geht.
Lindau dürfte wohl alles in die Waagschale werfen, stehen die "Islanders" doch auf dem 10. Platz mit vier Punkten Rückstand auf Selb. Das Restprogramm der Insel-Städter hat es in sich: neben Füssen und Konkurrent Selb heißen die Gegner noch Memmingen, Riessersee, Deggendorf, Regensburg.

Zu diesem Spiel setzen die Eishockeyfreunde ein Fan-Bus ein.
Abfahrtszeiten:
17.10 Uhr Dietmannsried Feuerwehr
17.30 Uhr Kempten Rottachstr. Prinz-Franz Kaserne
17.35 Uhr St. Mang Scheggstraße
17.45 Uhr Sulzberg Ortsmitte
17.50 Uhr Bushaltestelle See (Öschle)

Es ist noch Platz im Bus. :prost
Auf geht's!
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Fanbeauftragter
  • Beiträge: 8888
  • Dank erhalten: 6092
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dani, BennyBese

Lindau - EVF 9 Monate 1 Woche her #2

5-1 gewonnen aber leider wohl mit Dropmann wieder einen Verletzten dazu bekommen. Was ich so höre schon teils übertriebenes Einsteigen der Lindauer wobei ich nicht weiss ob das bei Dropmann auch der Fall war aber Kircher musste nach einem Foul verletzt runter. Hoffe das es nicht so schlimm ist und anscheinend werden nicht nur die Spieler aus Deggendorf (die heute knapp mit 2-7 verloren haben) gefoult ;-)

Ansonsten sind die Playoffs so gut wie sicher sein da Weiden nur in der OT gewonnen hat und wir nun 15 Punkte (bei 5 ausstehenden Spielen) Vorsprung haben. Platz 7 sollte mit 13 Punkte auf Selb auch save sein (am besten noch gegen die gewinnen :whistle:) und dann wird es wohl zwischen uns und Peiting um Platz 6 gehen. Garmisch hat 4 Punkte Vorsprung aber die haben im Moment fast alle Spieler zur Verfügung und wir noch die schweren Spiele gegen Rosenheim und Regensburg vor der Brust bevor es am letzten Spieltag gegen Memmingen geht und da denke ich das wir die nicht mehr einholen werden. Peiting schon wenn man am 01.03. in Peiting und gegen Selb gewinnt. So oder so einfach ne geile Saison die mit den Playoffs gekrönt wird :evfschal :evfschal :evfschal
  • Agregator
  • Agregators Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 803
  • Dank erhalten: 1161
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle, her_by, hoch-Holzmann

Lindau - EVF 9 Monate 1 Woche her #3

Nach dem 3:0 von Füssen saß der Frust bei den Lindauern wohl sehr tief. Da muss man doch nicht so einsteigen und den Gegner so attackieren!
Aber wenn man da so einen Schiedsrichter hat, der da gerne mal weg schaut..... :diablo
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Fanbeauftragter
  • Beiträge: 8888
  • Dank erhalten: 6092
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dani, Agregator

Lindau - EVF 9 Monate 1 Woche her #4

Wie viele Verletzte Spieler gab es werden die zu den Playoffs fit. :cry: :dash
  • B.B.
  • B.B.s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 54
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lindau - EVF 9 Monate 1 Woche her #5

  • NN22
  • NN22s Avatar
  • Offline
  •  
  • 24/7 Eishockey
  • Beiträge: 7395
  • Dank erhalten: 8943
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Bierliga, Hans1

Lindau - EVF 9 Monate 1 Woche her #6

Sitzt da noch ein Lindauer Spieler auf der Strafbank und lacht, macht dumme Faxen zu den Füssener Fans, während Kircher minutenlang auf dem Eis behandelt wird. Klasse.
:haue
  • Jirgis-Napoleonidis
  • Jirgis-Napoleonidiss Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 232
Καλλιο αργα παρα ποτε
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lindau - EVF 9 Monate 6 Tage her #7

Was ich nicht verstehe, warum setzt man immer wieder den Herrn Oswald aus KF bei einem Spiel vom EVF an. Jeder weiss das die verbotene Stadt und Füssen sich nicht leiden können, war selber gestern nicht im Stadion habe aber gute Berichterstatter und ihn selber schon pfeiffen gesehen in dieser Saison, es ist offensichtlich das dieser Herr uns nicht leiden kann , ein Schelm der Böses dabei denkt :haue
  • Scotti
  • Scottis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Die Legende lebt
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 131
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Walle

Lindau - EVF 9 Monate 6 Tage her #8

"Schöner" kann man die durch MIL beschriebene SR-Leistung nicht bringen- jeder der seine fachkundigen Berichterstattungen versteht- weiß, was gemeint ist. Dabei war er noch sehr kulant, denn man ist ja nicht gefeit, dass dieser SR uns weiter beglückt. :dash
  • Dieter2
  • Dieter2s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • jetzt wieder dabei mit vollem Herzen
  • Beiträge: 1300
  • Dank erhalten: 1433
Letzte Änderung: 9 Monate 6 Tage her von Dieter2.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lindau - EVF 9 Monate 6 Tage her #9

Bericht von der Lindauer Homepage:
Nichts zu holen gegen Füssen!

Der wiedergenesene Lucas Di Berardo startete im Tor unserer Islanders. Als BackUp im Team Dominik Hattler. Michael Boehm wurde von seinem Stammverein, den Schwenninger Wild Wings, als Back Up in die DEL berufen.

Das Spiel begann mit hohem Tempo auf beiden Seiten, unsere Lindauer hatten nach gut drei Minuten, bei Strafe für Füssen, ein erstes Überzahlspiel. Ein Tor konnte dabei nicht erzielt werden. Aber auch die Füssener konnten ein eigenes Überzahlspiel nicht zu ihren Gunsten nutzen. In der 12. Minute waren es dann die Gäste die mit 0:1 Führung gingen. Nachdem die Islanders den Puck nicht aus dem eigenen Drittel klären konnten, nutzten die Füssener einen verdeckten Schuss zur Führung. Im Anschluss wurde es eine ziemlich hektische und zerfahrene Partie. Lindau traf in einem Überzahlspiel den Pfosten und die Latte in einem Schuss, ob der Puck drin war oder nicht konnte nicht abschließend geklärt werden, weshalb auf kein Tor entschieden wurde.
Gerade als unsere Islanders wieder mehr Zug im eigenen Spiel hatte, gab es eine 5+SD gegen Ludwig Nirschl, die man geben kann aber nicht zwingend muss. Das anschließende Überzahlspiel nutzte Füssen vor der Pause noch zum 0:2.

Zum Start ins zweite Drittel, kam unseren in Unterzahl spielenden Islanders gelegen, dass Füssen in dieser Zeit ebenfalls eine Strafe kassierte und man in dieser Phase ohne Gegentor blieb. Danach waren es die Islanders die immer mehr investierten um den Anschluss herzustellen, die Ostallgäuer waren mit Kontern aber brandgefährlich. In der 32. Spielminute war es Lucas di Berardo der erst einen Schuss von Füssen abwehren konnte, gegen den Nachschuss zum 0:3, aber machtlos war. Kurz darauf gab es eine längere Verletzungsunterbrechung, nachdem ein Lindauer unglücklich mit einem Spieler des EVF kollidierte, dieser auf dem Eis liegen blieb und mit der Trage vom Eis musste.
Als das Spiel weiter ging brauchten beide Mannschaften ein wenig Zeit um in den richtigen Rhythmus zu kommen. Sekunden vor Ende des Drittel gab es noch eine Strafe gegen die Islanders, die somit in Unterzahl in das letzte Drittel gehen.

Die Unterzahlsituation zum Start in den letzten Spielabschnitt, blieb für unsere Islanders ohne Folgen. In der 48. Minute wurden die Angriffsbemühungen unsere Lindauer belohnt. Im Gewühle vor dem Tor der Ostallgäuer behiet Louis Trattner die Übersicht und traf zum 1:3. Als man jetzt auf das zweite Tor ging, vereitelte der Goalie der Füssener dieses mit einem Megasave, direkt im Gegenzug nutzten die Ostallgäuer dies zum 1:4 in der 51. Minute. Als unsere Islanders in der 55. Minute, nach einer Strafe, gerade wieder komplett waren, schlugen die Füssener erneut zu und erzielten das 1:5.

An dieser Stelle wünschen wir dem verletzten Füssener Spieler Moritz Kircher gute Besserung und eine schnelle Genesung.
  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  •  
  • Fanbeauftragter
  • Beiträge: 8888
  • Dank erhalten: 6092
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Walle

Lindau - EVF 9 Monate 6 Tage her #10

Teilweiser Auszug aus dem Lindauer Spielbericht:"....Kurz darauf gab es eine längere Verletzungsunterbrechung, nachdem ein Lindauer unglücklich mit einem Spieler des EVF kollidierte, dieser auf dem Eis liegen blieb und mit der Trage vom Eis musste...."

Eine bodenlose Frechheit ohnegleichen, samt der Fehlentscheidung vom HSR :haue :haue :haue :haue :haue :haue :haue
  • Dieter2
  • Dieter2s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • jetzt wieder dabei mit vollem Herzen
  • Beiträge: 1300
  • Dank erhalten: 1433
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Walle, Hans1, Canadian
Ladezeit der Seite: 0.835 Sekunden
Powered by Kunena Forum