Blue Flower

EV Füssen 2021/22

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #31 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf EV Füssen 2021/22
Was soll man denn schreiben, Seitz hat glaub 6 Punkt gemacht, Straub gar nicht gespielt, aber kein Vorwurf, wenn man kein Geld ausgeben kann, geht's halt früher oder später in die Bayernliga, das ist immer noch besser wie Schulden machen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Binder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #32 von samiw
samiw antwortete auf EV Füssen 2021/22
Wenn man die bisherigen Kader bzw. Neuzugänge bei den anderen sieht, kann es einem schon ein bißchen Angst und Bange werden.
Entweder haben die alle eine Goldader oder Ölquelle aufgetan?
Bei der nach wie vor unklaren Lage ab Herbst ganz schön mutig m.E.
Hoffen wie mal das nicht die Deltavariante dem ein oder anderen Schatzmeister einen Strich durch die Rechnung macht.
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
1 Jahr 7 Monate her #33 von Scandic
Scandic antwortete auf EV Füssen 2021/22
Heute um 19:30 Uhr (18.06.) findet ein Fanstammtisch im K16 statt.
Hier können also schon mal erste Fragen gestellt werden in Bezug auf vergangene und anstehende Saison. Sicher dabei Andi Becherer und unser neuer finnischer Trainer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
1 Jahr 7 Monate her #34 von Scandic
Scandic antwortete auf EV Füssen 2021/22
Bezüglich Kontingentspieler konnte man gestern erfahren, daß die Stelle durch einen Stürmer besetzt wird.
Mehr konnte von Andreas Becherer nicht entlockt werden.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wulf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #35 von samiw
samiw antwortete auf EV Füssen 2021/22
Dann muss m. E. aber schon noch ein Offensivverteidiger her.
Folgende Benutzer bedankten sich: Binder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #36 von Binder
Binder antwortete auf EV Füssen 2021/22
Wenn ein weiterer Konti im Sturm kommen soll, ist wohl davon auszugehen
das Eric aufhört und/oder Besl wechselt. Nach dem Abgang von Stocker wird es hinten nicht leichter......

Ede

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #37 von Agregator
Agregator antwortete auf EV Füssen 2021/22
Wieso sollte dann Besl wechseln oder Eric aufhören (wobei ich mir das noch eher vorstellen könnte)? MIt Klein,Höfler und Stauder sind ja schon 3 Stürmer der letzten Saison weg und Keller oder Zelenka wurden auch noch nicht bekannt gegeben. Wie das mit den FLs nächste Saison dann aussieht. Ich sehe das eher als Verstärkung da Vogl und Deubler letzte Saison nicht mehr so gescort haben wie das Jahr davor. Aber ein Verteidiger würde uns da schon auch weiterhelfen nach dem Abgang von Stocker!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #38 von samiw
samiw antwortete auf EV Füssen 2021/22
Passt eigentlich nicht zum Thema oder vielleicht doch.
Was machen eigentlich T.Meier und Marvin Schmid?
Was spricht der Buschfunk?
Könnte mir T.Meier wenn schon nicht bei uns in Garmisch vorstellen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #39 von Franz!
Franz! antwortete auf EV Füssen 2021/22

Passt eigentlich nicht zum Thema oder vielleicht doch.
Was machen eigentlich T.Meier und Marvin Schmid?
Was spricht der Buschfunk?
Könnte mir T.Meier wenn schon nicht bei uns in Garmisch vorstellen
Tobi Meier will eine Liga höher spielen, Marvin Schmid "fernab der Heimat" neue Erfahrungen sammeln

Poli kalà!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #40 von Agregator
Agregator antwortete auf EV Füssen 2021/22
Bei Marvin Schmid hab ich schon öfter mal Regensburg gelesen. Bei Tobi Maier kann ich mir Garmisch nicht so wirklich vorstellen weil der wie schon geschrieben DEL 2 spielen will und Rosenheim diese Saison wohl stärker einzuschätzen ist wie Garmisch und da wäre das eher ein Rückschritt für ihn. Was genaues weiss man von beiden aber auch nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #41 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf EV Füssen 2021/22
Es fehlen noch 4 gute OL Verteidiger und 6 Stürmer, dann ist man Oberliga tauglich. Wenn es dann mal Verletzungen gibt kann man ja ein paar junge Talente spielen lassen. Eric, besl,Zelenka, Keller, bleiben hoffentlich, bei den Verteidigern bin ich gespannt wer fehlt noch außer Jentsch der aber noch in der DNL spielt? Was nicht funktionieren wird ist das wieder soviele Jungjoker eingesetzt werden, die spielen nächstes Jahr wieder selber.
Folgende Benutzer bedankten sich: Binder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her - 1 Jahr 7 Monate her #42 von NN22
NN22 antwortete auf EV Füssen 2021/22
Hier noch die Zusammenfassung vom Fanstammtisch für alle, die verhindert waren:Gut besucht war der Fanstammtisch des EV Füssen am Freitag im Biergarten am Eisstadion. Gespannt waren die Anhänger dabei natürlich auf den neuen Trainer Marko Raita. Dieser weilt zur Zeit in Füssen und präsentierte sich erstmals am Kobelhang. Eine Überraschung hatte der sportliche Leiter Andreas Becherer dann aber auch parat und verkündete die Vertragsverlängerung des ebenfalls anwesenden Sam Payeur. Der Kanadier hat erneut beim EVF unterschrieben und wird in seine vierte Spielzeit in Füssen gehen. Sein Ausblick: „Ich erwarte, dass wir wieder mehr Erfolg haben werden. Ich werde hart arbeiten, um das zu erreichen.“ Ob er nach seiner erneuten Verlängerung eine ähnliche Laufbahn wie Eric Nadeau beim EVF einschlagen wird, mochte er so aber noch nicht bestätigen.

Andi Becherer ging dann nochmals kurz auf die schwierige letzte Spielzeit und das Fehlen der Anhänger im Stadion ein, was gerade ein Team wie den EVF hart getroffen hat. Auch die Verpflichtung namhafter Spieler bei einigen anderen Vereinen war natürlich ein Thema bei den Fans. Hier stellte Becherer klar: „Wir wollen da einen anderen Weg gehen, den der Nachhaltigkeit. Wir müssen ja auch sehen, was in ein paar Jahren ist. Wir haben unsere Rahmenbedingungen, nach denen wir uns richten. Dabei wollen wir aber wieder dahin kommen, dass wir die Vereine mit großem Etat ärgern können.“

Der sportliche Leiter wies in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin, dass es für einen Verein wie Füssen wichtig ist, junge Spieler einzubauen und zu fördern. Das ist auch die Philosophie des neuen Trainers, mit dem man sofort auf einer Wellenlänge lag. „Marko kennt es aus Finnland nur so, dass mit jungen Spielern in den Teams gearbeitet wird, um sie zu entwickeln.“ Dafür wird auch eine Kooperation mit einem Bayernligisten angestrebt, so Becherer. „Jeder U20-Spieler der Region soll die Möglichkeit bekommen, sich hier auf seinem Niveau im Seniorenbereich zu messen.“

Ob denn dann nur junge Spieler als Neuzugänge zu erwarten sind, war eine Frage aus dem Publikum. „Wenn es machbar ist, werden wir hier natürlich auch auf erfahrene Spieler setzen“, gab der ehemalige EVF-Coach zu Protokoll und gewährte auch Einblicke in die Kaderplanung. „Marko ist hier voll involviert, er hat mit den Spielern auch bereits aus Finnland per Online-Meeting persönlich gesprochen. Natürlich gibt es einen gewissen Kern, der einfach zum EVF gehört. Es gibt aber auch Spieler, die er sich gewünscht hat.“ Eine Absage erteilte Andi Becherer der Vermutung aus dem Fanlager, dass in der nächsten Saison ein Landsmann von Raita das EVF-Trikot tragen wird. „Das wollte Marko nicht, um Gerüchte über eine Bevorteilung von vorneherein zu vermeiden.“

Sicherlich überraschend kam dann auch die Bekanntmachung, dass Füssen nächste Saison auf einen zweiten Kontingentstürmer bauen wird. Das ist bei zwei erlaubten Stellen seit fast dreißig Jahren erstmals wieder so der Fall beim EV Füssen. Damit will man die Offensive stärken, da man die letzten beiden Spielzeiten doch viele Partien sehr knapp verloren hat. „Außerdem halten wir die Besetzung unserer Defensive für absolut ausreichend“, fügte Becherer hinzu. Er erklärte auch, dass es bezüglich Maximilian Meier schon klare Absprachen bezüglich seiner Einsätze in Füssen gibt.

Und was sind die Ziele des neuen Trainers? „Wir sind beim Sport, also ist es das Ziel, zu gewinnen. Wir wollen aktives Eishockey bieten, alle Spieler müssen eng zusammen arbeiten“, so Marko Raita zu seiner Spielphilosophie.

Der abschließende Satz kam dann wieder von Andi Becherer und ihn hörten die Anhänger gerne: „Wir sind alle voller Tatendrang: Spieler, sportliche Leitung, Trainer. Wir werden voll angreifen.“ (MiL)

 

Letzte Änderung: 1 Jahr 7 Monate her von NN22.
Folgende Benutzer bedankten sich: manne, Scandic, Hans1, Wulf, samiw

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #43 von NN22
NN22 antwortete auf EV Füssen 2021/22
Zwei Kontingentstürmer bei nur zwei erlaubten Ausländerstellen ist schon überraschend, hatten wir schon lange nicht mehr.

So weit ich mich erinnere war das letzte Mal 1995/96, als neben Nikolai Varianov der verletzte Yuri Strakhov durch Martin Ekrt bzw. kurzfristig Brad Gratton ersetzt wurde. Vier Jahre zuvor lief nach dem Wechsel von Antonin Planovsky für den Rest der Saison an der Seite von Nikolai Narimanov dann Mikhail Warnakov auf. Mitte der 80er Jahre wurde zu Lex Doner am Saisonende noch ein gewisser Douglas Coombe verpflichtet. Von Saisonbeginn an aktiv dürfte das letzte Stürmerduo sogar Sami und Jali Wahlsten 84/85 gewesen sein.

Die Entscheidung ist wohl vor dem Hintergrund gefallen sein, dass man trotz des langen Fehlens von Brad Miller im Vorjahr defensiv eigentlich gar nicht so schlecht war, aber in der Liga nur Landsberg weniger Tore erzielt hat. Und man mit einem gesunden Lubos eigentlich immer noch einen ehemaligen Kontingentverteidiger in den eigenen Reihen hat.  

 

Folgende Benutzer bedankten sich: Walle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #44 von NN22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
1 Jahr 7 Monate her #45 von Landjäger
Landjäger antwortete auf EV Füssen 2021/22
Guter Fang würde ich sagen, in der DNL bei Kaufbeuren ein guter Scorer gewesen!

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.108 Sekunden
Powered by Kunena Forum