Blue Flower

EVF - Deggendorf

  • Wulf
  • Wulfs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Fiassa!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #1 von Wulf
EVF - Deggendorf wurde erstellt von Wulf
Was für ein Match!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wulf
  • Wulfs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Fiassa!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #2 von Wulf
Wulf antwortete auf EVF - Deggendorf
Tara spielt, als liefe sein Vertrag weiter. Wer hängt sich bei seinem Job drei Tage vor seinem letzten Arbeitstag noch so rein!?
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Scandic, Walle, Canadian, jeverherbert03

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wulf
  • Wulfs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Fiassa!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #3 von Wulf
Wulf antwortete auf EVF - Deggendorf
Ich könnte im Strahl kotzen, wenn ich daran denke, dass es nur um die Kohle geht. Hätten wir auch einen Millionär oder eine entsprechend große Firma als Sponsor, was wäre da alles möglich…
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Walle
  • Walles Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dampfplauderer und Internetschmierfink
Mehr
1 Jahr 1 Monat her - 1 Jahr 1 Monat her #4 von Walle
Walle antwortete auf EVF - Deggendorf
@Wulf Geht mir genauso. Das trübt die Freude über die tolle Leistung scho a weng arg... 

FIASSA!!! TILL I DIE!
Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Monat her von Walle.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wulf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #5 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf EVF - Deggendorf
Da müssen halt die sogenannten Fans ordentlich Spenden dann geht such was, einen Millionär werden wir nicht bekommen aber 500 mal 250€ schon, das würde vorerst reichen. Wo sind die Spender wahrscheinlich zu geizig....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wulf
  • Wulfs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Fiassa!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #6 von Wulf
Wulf antwortete auf EVF - Deggendorf
Ja, das fühlt sich an, wie verlorene Liebesmüh.
Als würdest Du einen Drachen töten und dahinter stehen noch weitere 20 an.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wulf
  • Wulfs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Fiassa!
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #7 von Wulf
Wulf antwortete auf EVF - Deggendorf
Aber das ist einer der Gründe, warum ich diese Mannschaft so mag: da kommt eine Söldner Mannschaft mit ihren Edelprofis - und dann gibt es sowas von die Hucke voll. Herrlich!
Oder wie man bei uns sagt: a baar kerig an d Ohra no!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #8 von pfanne
pfanne antwortete auf EVF - Deggendorf
Eine einfach starke leistung vom gesamten team. Und das unterscheidet uns von vielen anderen teams. Und endlich war heute das da was uns das ganze jahr immer wieder gefehlt. Endlich das notwendige glück zum  schon immer vorhandenen wille.
Ich erinnere mich wie lubos nach dem spiel gegen peiting geflucht und getobt hat auf den weg zu kabine. Von der söldnertruppe aus deggendorf war heute nicht mal ne regung zu erkennen. So nach dem motto: Hach was soll ist nur ein kleiner schönheitsfehler.
Und es macht mich wütend das in dieser liga es anscheinend nicht möglich ist eine gewissen chancengleichheit herbeizuführen.

Des Eishockey ist schon erfunden
Und die Eishockeysprache ist ganz einfach
Du musst es nur denn spielern richtig verklickern
Markus Bleicher (Spieler Trainer und Philosoph)
Folgende Benutzer bedankten sich: Wulf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #9 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf EVF - Deggendorf
Ohne Euros nützt das alles nichts ....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #10 von Scandic
Scandic antwortete auf EVF - Deggendorf
Tolle Leistung heute! Chapeau!

Leider trübt die zuletzt veröffentlichte Meldung über das finaziell schwierige Fahrwasser den heutigen Sieg etwas. Keine Ahnung, ob man hier für einen Verbleib Taratukhins bis Saisonende hätte etwas unternehmen können - Spendenaktion, ein unbekannter Gönner usw. ??? Ich finde es schade. Gerade schon deshalb, weil der Kader nicht so breit aufgestellt ist. Und auch, weil er nun immer besser harmoniert im Team. Das tut jetzt weh ohne Ersatz.
Folgende Benutzer bedankten sich: Walle, hoch-Holzmann, Wulf, jeverherbert03

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #11 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf EVF - Deggendorf
Es bewegt sich leider nichts .......

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #12 von Landjäger
Landjäger antwortete auf EVF - Deggendorf
Bericht aus Deggendorf:

Der Trend bleibt bestehen: Der Deggendorfer SC kann auf fremden Eis nur selten eine überzeugende Leistung abliefern. Beim EV Füssen setzte es für das Team von Trainer Ehrenberger nach einer über 60 Minuten inkonstanten Leistung eine deutliche 8:3 Niederlage.

Der Deggendorfer SC startete druckvoll in die Partie und ging in der dritten Minute in Führung. Mark Heatley überraschte Füssens Keeper Hötzinger mit einem Schuss aus dem Handgelenk zum 0:1. In den folgenden Minuten blieb der DSC am Drücker, scheiterte aber immer wieder am Füssener Keeper oder dem Torgestänge. In der 13. Spielminute eröffnete sich dem EVF ein Konter, den die Allgäuer zum 1:1 durch Andrei Taratukhin nutzten. Zwar fiel der Ausgleich etwas überraschend, doch der Treffer weckte die Lebensgeister der Füssener, die nun ihrerseits den Druck erhöhten. In der 15. Minute wurden die Allgäuer für ihre Mühen belohnt und gingen in Führung. Eine Kombination über Taratukhin und Besl schloss Miller zum 2:1 ab. Mit diesem Spielstand ging es hinein in die erste Pause.

Im zweiten Abschnitt zeigte der DSC ein ähnliches Gesicht wie bereits in vergangenen Auswärtsspielen und verlor im zweiten Abschnitt seine Bissigkeit und Passgenauigkeit. Die Hausherren hingegen wirkten spritziger und agiler und legten in der 28. Minute nach. Lubos Velebny schickte Samuel Payeur auf die Reise, der alleine vor Pielmeier eiskalt zum 3:1 abschloss. Die Deggendorfer wirkten in den folgenden Minuten zwar bemüht um den Anschlusstreffer, doch wirklich gefährlich vor dem Tor von Hötzinger wurde es nicht. Im Gegenteil: In der 36. Minute fuhren die Hausherren einen Konter und erneut war es Samuel Payeur, der Pielmeier zum 4:1 überwand. Dies war gleichermaßen der Spielstand nach 40 gespielten Minuten.

Im Schlussabschnitt erwischten wieder die Hausherren den besseren Start und erhöhten in der 44. Minute durch Sill auf 5:1. Zwar gelang dem DSC in der 46. und 48. Minute ein Doppelschlag durch Heatley und Miculka, doch für die ganze große Aufholjagd reichte es nicht mehr. Mit drei Treffern im Powerplay durch Dalldush (52.), Payeur (52.) und Besl (54.) zogen die Allgäuer auf 8:3 davon, was gleichermaßen auch den Endstand nach 60 gespielten Minuten darstellte.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: Molchi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #13 von Landjäger
Landjäger antwortete auf EVF - Deggendorf
Und noch eine Zusammenfassung vom Spiel:
www.thefan.fm/details/6923/

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!
Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Peter22, Wulf, Molchi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #14 von Canadian
Canadian antwortete auf EVF - Deggendorf
Es hindert doch niemanden von den in diesem Forum mit "klugen", oft auch mehr als kritischen Kommentatoren, die unverschuldete Finanznot des EVF zu lindern oder die Weiterfinanzierung von Taratukhin durch einen entsprechenden Sponsorenbeitrag zu ermöglichen.
Reden und schreiben ist leicht, aber die Initiative zu einer Crowdfunding-Aktion bzw. Spendenaktion zu starten schon schwieriger, weil man da über den eigenen Schatten springen und selbständig tätig werden müsste.
Gibt es eigentlich keine Initiativen vonseiten des Wirtschaftsbeirates???
Wozu sind eigentlich dessen Aufgaben???
Folgende Benutzer bedankten sich: hoch-Holzmann, jeverherbert03

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 1 Monat her #15 von hoch-Holzmann
hoch-Holzmann antwortete auf EVF - Deggendorf
Eine Initiative sollten die Verantwortlichen starten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.983 Sekunden
Powered by Kunena Forum