Blue Flower

× Alles zur Bundesliga

Thema: BAD TÖLZ

Mehr
11 Jahre 4 Monate her #16 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Bad Tölz
Tölzer Löwen verlängern mit Riesch, Merl und Fischhaber

Drei weitere Vertragsverlängerungen melden die Tölzer Löwen mit Florian Riesch, Thomas Merl und Christoph Fischhaber (von links). Foto: Tölzer Löwen
Die Tölzer Löwen haben vor dem ersten Viertelfinalmatch gegen die Moskitos Essen auf einer Pressekonfernz drei weitere Vertragsverlängerungen bekannt gegeben.

So bleiben der 20-jährige Back-up Florian Riesch, der 19-jähirge Stürmer Thomas Merl und der 22-jährige Stürmer Christoph Fischhaber eine weitere Saison bei den Löwen.

Fischhaber kam in dieser Saison bislang in 47 Spielen auf 18 Tore und 33 Assists, Thomas Merl verbuchte in 42 Partien 15 Tore und 16 Assists. Torhüter Riesch kam in zwölf Spielen zum Einsatz

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NN22
  • NN22s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 24/7 Eishockey
Mehr
11 Jahre 2 Monate her #17 von NN22
NN22 antwortete auf Aw: Bad Tölz
Es bleibt dabei: Die Löwen sollen Tölzer bleiben. Ein Großteil des Kaders für die kommende Saison stammt aus dem eigenen Nachwuchs. Es gibt allerdings durchaus noch Platz für Verstärkung, räumt ECT-Präsident Josef Hintermaier ein. Gerade die Defensive könne etwas Routine vertragen. „Das ist der einzige Mannschaftsteil, wo wir noch nicht so gut aufgestellt sind.“ Deswegen hat zum Beispiel der gelernte Stürmer Christian Urban heuer hinten aushelfen müssen. Wenn die Abwehr Zuwachs bekommt, könnte der 28-Jährige wieder nach vorne rücken.

Ein heißer Kandidat für die Defensive ist schon gefunden: Anton Prommersberger. Der Benediktbeurer, der aus dem Tölzer Nachwuchs kommt und bereits 2004/05 für die Löwen gespielt hat, verlässt Zweitligisten Landshut Cannibals. „Er bekommt eine Lehrstelle bei der Stadt Tölz“, sagt Hintermaier. „Wenn er bei uns spielen will, spricht nichts dagegen.“ Zumal er während der Umschulungsmaßnahme nicht viel dazuverdienen dürfte und den Geldbeutel der Löwen mit nicht einmal 200 Euro belasten würde. „Er wäre gut fürs Team und würde für Stabilität in der Defensive sorgen“, meint Hintermaier.

Die Löwen sind auf der Suche nach mannschaftsdienlichen Spielern. So wie Yanick Dubé, von dem sich die jungen Spieler viel abschauen konnten - oder Martin Hinterstocker. „Ohne die beiden hätten wir vielleicht gerade so die Play-offs erreicht“, vermutet Hintermaier. „Sie haben Ruhe und Sicherheit gebracht.“ Hinterstocker ist auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle. Mit Dubé, der zugleich als Nachwuchs-Trainer beim ECT beschäftigt werden soll, stehe man kurz vor der Einigung. „Die endgültige Finanzierung muss noch geklärt werden.“

Eine solche Lösung wäre auch etwas für Floppo Zeller. „Wenn er zurückkommt, würde ganz Tölz vor Freude aufschreien“, glaubt Hintermaier. Allerdings sei der Nachwuchs-Trainer-Posten beim ECT ja schon vergeben. Der 33-jährige Tölzer, der etwas verschnupft über das Nein zur Weiterverpflichtung bei Zweitligist Rosenheim per Telefon ist, kann sich durchaus eine Rückkehr zu den Löwen vorstellen. Er möchte sich zwar auch wegen einer Ausbildung oder eines Jobs umschauen - aber auf jeden Fall weiter Eishockey spielen. Am liebsten heimatnah. „Ich habe vergangene Saison fast mehr im Auto gesessen als auf dem Eis gestanden“, sagt Zeller über die Pendelei zwischen Tölz und Rosenheim. Deswegen habe Heimatverbundenheit bei seiner Eishockey-Zukunft Priorität, sagt Zeller und fügt schmunzelnd hinzu: „Am liebsten fünf Kilometer im Umkreis vom Eisstadion.“

In Fan-Kreisen kursiert derweil der Name eines weiteren Publikumslieblings: Adam Borzecki. „Aber der ist nicht zu finanzieren“, schließt Hintermaier eine Verpflichtung des 33-jährigen Polen aus. Überhaupt werden den Verantwortlichen viele Namen präsentiert. „Aber wir wollen niemanden, der unseren jungen den Platz wegnimmt. Er muss dem Team schon nützen“, stellt der ECT-Präsident klar. Schließlich möchte er den Nachwuchs-Spielern eine Perspektive bieten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 2 Monate her #18 von B.B.
B.B. antwortete auf Aw: Bad Tölz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 2 Monate her #19 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Bad Tölz
Yanick Dubé übernimmt bei den Löwen zwei Funktionen

Der EC Bad Tölz hat einen weiteren hauptamtlichen Nachwuchstrainer und das Oberligateam der Tölzer Löwen seinenTop-Scorer. Zwei Funktionen, ein Name: Yanick Dubé.

Drei Tage vor dem Beginn des Sommertrainings machte die Löwen- Führung den Vertrag mit dem Tölzer Publikumsliebling perfekt. Der 38-Jährige spielt damit seine neunte Saison für den Isarwinkler Traditionsclub. Die Folgen seiner Gehirnerschütterung, die ihn vier Wochen vor Saisonende stoppte, sind weitgehend überwunden. „Seit zwei Wochen kann ich wieder Joggen und Krafttraining machen“ berichtete er bei einem Pressetermin.

Ein zweiter hauptamtlicher Nachwuchstrainer zur Unterstützung von Rick Boehm sei schon seit langem Wunsch des EC Bad Tölz gewesen, wird ECT-Präsident Josef Hintermaier in der Pressemitteilung der Löwen zitiert. „Das Problem war nur, dass wir ihn uns nicht leisten konnten.“ Nun klappte es doch — mit finanzieller Unterstützung von Bernd Bormann. Der Freund und Förderer des Tölzer Eissports machte die Verpflichtung möglich. „Nur mit Jungen geht‘s nicht. Sie brauchen schon ein paar Routiniers, die sie an die Hand nehmen“, sagte Bormann, „und Yanick ist menschlich wie sportlich einwandfrei und ein guter Kumpel obendrein.“

Derweil freut sich Hintermaier: „Wir haben einen Spieler, der viele Tore schießt und gute Pässe gibt, aber auch einen hochqualifizierten Pädagogen, der mithilft, unser Tölzer Nachwuchskonzept durchzuziehen.“ Als Trainer ist Dubé als rechte Hand von Rick Boehm für die technische Schulung aller Nachwuchsteams zuständig. Den Knaben sowie Klein– und Kleinstschülern soll er als Co-Trainer fest zugeordnet werden.

Artikel vom 11.06.2011

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
11 Jahre 1 Monat her #20 von Scandic
Scandic antwortete auf Thema: BAD TÖLZ
Drei weitere Spieler haben die Tölzer Löwen unter Vertrag genommen: Stürmer Dennis Neal (19) hat für zwei Jahre unterschrieben, Verteidiger Andreas Pfaff (18) und Stürmer Dominik Walleitner (20) für jeweils ein Jahr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 6 Monate her #21 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Thema: BAD TÖLZ
Vertragsverlängerung des Trainer-Triumvirats

Der Trainersessel als Schleudersitz? Nicht bei den Tölzer Löwen, die die Verträge mit dem erfolgreichen Trainer-Triumvirat Florian Funk, Lorenz Funk sen. und Randy Neal in dieser Woche verlängerten. Nicht um ein, sondern gleich um zwei Jahre, also bis zum Ende der Saison 2013/2014.
Cheftrainer Florian Funk, der aus dem eigenen Nachwuchs hervorging, ist beispielhaft für die Kontinuität bei den Oberbayern: Sieben Jahre war der heute 42-Jährige Trainer der ECT-Schülermannschaft, bevor er vor zwei Jahren das Oberliga-Team übernahm. Fortan zeigte die Erfolgskurve steil nach oben. Schwierig waren die Verhandlungen offenbar nicht.

Löwen-Chef Josef Hintermaier und Geschäftsführer Manfred Gröger liefen mit ihrem Wunsch nach einer Fortsetzung der Zusammenarbeit offene Türen ein. Florian Funk und seine beiden Assistenten fühlen sich wohl und empfinden die Arbeitsbedingungen als "nahezu optimal". Insbesondere die Zusammenarbeit mit den Trainern der Nachwuchsteams sei nun noch besser als in der Vergangenheit. "Diese Trainer setzen unser Nachwuchs-Modell perfekt um", lobt Manfred Gröger und findet: "Die Spieler sollten froh und glücklich dankbar sein, dass sie bei uns so gut ausgebildet werden." Löwen-Präsident Josef Hintermaier sieht's genauso: "Wir sind sehr zufrieden, dass wir die Vertragsverlängerungen hingekriegt haben. Die Trainer sind das Kernstück." Lorenz Funk sen., Ex-Rekordnationspieler und Olympia-Medaillengewinner, war wie auch Randy Neal schon einmal ECT-Cheftrainer. Eines aber hat Florian Funk seinen beiden Kollegen voraus: Er wurde mit dem ECT als Spieler und als Trainer Deutscher Meister: Anno 1986 war er Kapitän der Jugendmannschaft, die unter der Leitung von Franz Fritzmeier, jetzt Sportlicher Leiter der Löwen, den Titel in den Isarwinkel holte. Und 2005 gewann das ECT-Schülerteam mit Florian Funk an der Bande das Finalturnier um die Deutsche Meisterschaft.

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris27
  • Chris27s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Junior - Betreuer
Mehr
10 Jahre 4 Monate her #22 von Chris27
Chris27 antwortete auf Arme Tölzer Löwen
27.03.2012
19:30 Uhr
Hacker Pschorr

Tölzer Löwen


MEC Halle 04


OMPO
OL


HSR: Haupt, Bastian
LSR1: Büse, Markku
LSR2: Velkoski, Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
Mehr
10 Jahre 4 Monate her #23 von pfanne
pfanne antwortete auf Aw: Arme Tölzer Löwen
Um Gottes Willen aber es geht noch besser beim dritten pfeift laut deren Info Anderl" Auge " Aumüller

Hat man euch nicht vor uns gewarnt
Habt ihr euch nie gefragt
Wer wir sind und was wir tun
Alles ist wahr
Wir sind wieder da

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
Mehr
10 Jahre 4 Monate her #24 von pfanne
pfanne antwortete auf Aw: Arme Tölzer Löwen
Tölzer fölis Siegen für den 2 Sieg gegen Halle. Ein starker jenike hält Tölz im Spiel und die junge Garde macht die Tore

Hat man euch nicht vor uns gewarnt
Habt ihr euch nie gefragt
Wer wir sind und was wir tun
Alles ist wahr
Wir sind wieder da

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NN22
  • NN22s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 24/7 Eishockey
Mehr
10 Jahre 3 Monate her #25 von NN22
NN22 antwortete auf Aw: Tölzer Löwen
Klare Worte:

Link

Folgende Benutzer bedankten sich: Landjäger, pfanne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • pfanne
  • pfannes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Du bist was du warst und du wirst sein was du tust
Mehr
10 Jahre 3 Monate her #26 von pfanne
pfanne antwortete auf Aw: Thema: BAD TÖLZ
Da hatt halt einer zur Abwechslung mal Ahnung von der Materie

Hat man euch nicht vor uns gewarnt
Habt ihr euch nie gefragt
Wer wir sind und was wir tun
Alles ist wahr
Wir sind wieder da
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Walle
  • Walles Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dampfplauderer und Internetschmierfink
Mehr
10 Jahre 2 Monate her #27 von Walle
Walle antwortete auf Aw: Thema: BAD TÖLZ
So wie es momentan aussieht spielt Tölz in der kommenden Saison 2. Buli...

FIASSA!!! TILL I DIE!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 2 Monate her #28 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Thema: BAD TÖLZ

Walle schrieb: So wie es momentan aussieht spielt Tölz in der kommenden Saison 2. Buli...

Verstehe wer will,die haben doch kaum Geld,der Kader viel zu jung(dazu Jenike,Ehliz weg) und wenn man 4-5 Spiele in Folge verliert bleiben die Zuschauer aus.........die lernen scheinbar aus Fehler der Vergangenheit auch nicht!

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 2 Monate her #29 von Pfaffenwinkler
Pfaffenwinkler antwortete auf Aw: Thema: BAD TÖLZ
.........die lernen scheinbar aus Fehler der Vergangenheit auch nicht!

Offensichtlich doch, denn sonst hätten sie jetzt ohne Rücksicht auf Verluste Spieler geholt und am Ende wäre wieder das Böse erwachen gewesen. Den Tölzern ist doch gar nichts anderes übrig geblieben, denn wenn sie aus wirtschaftlichen Gründen nicht aufgestiegen wären, hätte man sie ja in ganz Deutschland in der Luft zerissen, von wegen, Durchführungsbestimmungen und kann man sich jetzt aussuchen in welcher Liga man spielt. Das kann nur der SCR (wirtschaftlicher Abstieg aus der 2. Bulli) und ist noch gar nicht so lange her.
Meiner Meinung nach ist die Tölzer Entscheidung richtig es mit dem jungen Kader zu probieren. Es ist der nächste Schritt für die Jungs und absolut authentisch.
Und wenn es nicht klappt, dann steigt man wieder ab, was solls. Aber es ist ehrlicher Sport und danach wird doch immer geschrien.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NN22
  • NN22s Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 24/7 Eishockey
Mehr
10 Jahre 2 Monate her #30 von NN22
NN22 antwortete auf Aw: Thema: BAD TÖLZ

Pfaffenwinkler schrieb: Und wenn es nicht klappt, dann steigt man wieder ab, was solls. Aber es ist ehrlicher Sport und danach wird doch immer geschrien.

Oder man geht Pleite, weil keine Zuschauer mehr kommen, da man nicht konkurrenzfähig ist. Diese Möglichkeit gibt es auch noch. Grundsätzlich ist ein Aufstieg auf jeden Fall zu begrüßen, aber wenn man schon vom Etat her so weit weg ist vom Rest der Liga, dann müssen auch Bedenken erlaubt sein.

Folgende Benutzer bedankten sich: Landjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.965 Sekunden
Powered by Kunena Forum