Blue Flower

Aw: Allgemein

  • manne
  • Besucher
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #361 von manne
manne antwortete auf Aw: Allgemein

Sicher ist das Urteil angemessen, wenn man die horrenden Summen betrachtet.


Das Urteil angemessen? Er hat Glück gehabt, und wahrscheinlich hat er sich auch darüber Gedanken gemacht, das er bei einer Revision noch was draufgepackt kriegt falls der Staatsanwalt auch Revision einlegt oder aufgrund der 6 bis 12 Monate bis zur neuen Verhandlung dann noch ganz andere Sachen zum Vorschein kommen. Für mich hat die ganze Sache immer noch einen sehr faden Beigeschmack. Meine Meinung ist immer noch, das da andere noch mit unter der Decke stecken. Wem gehören die anderen drei Nummernkonten auf anderen Schweizer Banken, auf die riesige Beträge von seinem Konto glaub 2008 geflossen sind? Aber mal schauen ob da nicht irgendwann was rauskommt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #362 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
Seid doch froh, daß es so gekommen ist!
In Italien hätte Hoeneß noch 5 Millionen rausbekommen. :pinch:
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stekue
  • Stekues Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Gscheiderle
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #363 von Stekue
Stekue antwortete auf Aw: Allgemein

Seid doch froh, daß es so gekommen ist!
In Italien hätte Hoeneß noch 5 Millionen rausbekommen. :pinch:


:pinch: :pinch: :pinch:

Wer schwankt hat mehr vom Weg !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landjäger
  • Landjägers Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • 4020
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #364 von Landjäger
Landjäger antwortete auf Aw: Allgemein

Sicher ist das Urteil angemessen, wenn man die horrenden Summen betrachtet.


Das Urteil angemessen? Er hat Glück gehabt, und wahrscheinlich hat er sich auch darüber Gedanken gemacht, das er bei einer Revision noch was draufgepackt kriegt falls der Staatsanwalt auch Revision einlegt oder aufgrund der 6 bis 12 Monate bis zur neuen Verhandlung dann noch ganz andere Sachen zum Vorschein kommen. Für mich hat die ganze Sache immer noch einen sehr faden Beigeschmack. Meine Meinung ist immer noch, das da andere noch mit unter der Decke stecken. Wem gehören die anderen drei Nummernkonten auf anderen Schweizer Banken, auf die riesige Beträge von seinem Konto glaub 2008 geflossen sind? Aber mal schauen ob da nicht irgendwann was rauskommt

Die Staatsanwaltschaft hat gestern Stellung dazu genommen,hat nichts mit dem FC Bayern zu tun sondern nur der ehemalige Adidas Chef hatte ein wenig seine Finger mit im Spiel,das war es.Die Beträge wo da im raum stehen stimmen in keinster Weise und langsam sollte man es auch ruhen lassen,Strafe bekommen und fertig.
Der Stern wollte sich gestern wohl mal wieder wichtig machen,erinnert mich irgendwie daran als sie damals auch sagten sie hätten die Hitler Tagebücher ;-) :haue :pinch: !

Die Stunde des Sieger kommt für jeden irgendwann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 8 Monate her - 7 Jahre 8 Monate her #365 von Agregator
Agregator antwortete auf Aw: Allgemein
FInde ich auch.So langsam sollte das Thema mal erledigt sein.Und der wenn der Informant so toll ist wie er tut soll er sich doch zeigen und nicht nur anonym irgendwelche Gerüchte verbreiten aber dazu fehlen dem doch auch die Eier!Das der FCB was damit zu tun hat ist doch auch nur Wunschdenken von so manchem ders mit Bayern nicht so hat!
Letzte Änderung: 7 Jahre 8 Monate her von Agregator.
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Scandic, Landjäger, Dani

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 8 Monate her #366 von NN22
NN22 antwortete auf Aw: Allgemein
Ich sehe es halt so: Geld auf einem Konto zu haben, ist nicht strafbar. Da bringen einige Leute momentan anscheinend ganz schön was durcheinander....

Folgende Benutzer bedankten sich: Scandic, Walle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stekue
  • Stekues Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Gscheiderle
Mehr
7 Jahre 8 Monate her - 7 Jahre 8 Monate her #367 von Stekue
Stekue antwortete auf Aw: Allgemein

Ich sehe es halt so: Geld auf einem Konto zu haben, ist nicht strafbar. Da bringen einige Leute momentan anscheinend ganz schön was durcheinander....


na ja ganz so einfach ist das nicht. Geld auf dem Konto ist sicherlich kein Problem, wenn man denn auch erklären kann wie sich das Konto gefüllt hat. :P

Wer schwankt hat mehr vom Weg !
Letzte Änderung: 7 Jahre 8 Monate her von Stekue.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 8 Monate her #368 von NN22
NN22 antwortete auf Aw: Allgemein

Ich sehe es halt so: Geld auf einem Konto zu haben, ist nicht strafbar. Da bringen einige Leute momentan anscheinend ganz schön was durcheinander....


na ja ganz so einfach ist das nicht. Geld auf dem Konto ist sicherlich kein Problem, wenn man denn auch erklären kann wie sich das Konto gefüllt hat. :P

Bislang habe ich noch nichts von Ermittlungen in diese Richtung gehört. Hoeneß hat anscheinend die Kontobewegungen seit 2002 offen gelegt, da wird man dann schon hören, ob es etwas zu beanstanden gibt ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #369 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
ABSTIMMUNG: Vereine gegen Torlinien-Technik
So? Bin ja mal gespannt, wann denn diese Technik für manche Gegner ausgereift genug ist? Vielleicht in 150 Jahren? Bin auch gespannt, wenn Gegner Bruchhagens Frankfurter Eintracht ein paar "faule Eier" ins Netz legen und wenn es dann den Abstieg besiegelt...
Folgende Benutzer bedankten sich: bene23

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • dwayne #7
  • dwayne #7s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • R.I.P you three fast Mexicans
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #370 von dwayne #7
dwayne #7 antwortete auf Aw: Allgemein
Also ehrlich gesagt bin ich auch gegen die Torlinientechnik. Wieso?
Ganz einfach, wie oft kam es in den letzten Jahren vor, dass ein Tor entscheidend gegeben oder nicht gegeben wurde? Wie oft kam es aber vor, dass ein Spieler im Abseits stand, es aber nicht war und ein Tor erzielte oder hätte erzielen können bzw. jemand im Sechzehner gefoult wurde oder nicht, Hand spielte oder nicht? Dies sind die eigentlich ungerechten Entscheidungen, die Spiele im Ergebnis verändern. Da muss man ansetzen,hier lässt man aber weiter die Tatsachenentscheidungen zu.

Daher, wenn Torlinientechnik, dann auch Abseits und Elfer - denn hier wird desöfteren massiv ins Spiel und das Ergebnis eingegriffen. Meine Meinung.

Criss Oliva 03.04.1963 - 17.10.1993.
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Landjäger, Dani, Walle, Bierliga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #371 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
Wenn dann aber bei jedem Abseits (bzw. Nicht-Abseits) oder Foul der Videobeweis herangeführt wird, dann wird das Spiel eher kaputt gemacht, als mit einen Videobeweis für Tore.
Dann müsste wie beim Eishockey eine feste Spielzeit her und bei jedem Pfiff die Zeit gestoppt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 8 Monate her - 7 Jahre 8 Monate her #372 von NN22
NN22 antwortete auf Aw: Allgemein

Wenn dann aber bei jedem Abseits (bzw. Nicht-Abseits) oder Foul der Videobeweis herangeführt wird, dann wird das Spiel eher kaputt gemacht, als mit einen Videobeweis für Tore.

Eben drum. Entweder ich nehme für alle entscheidenden Spielszenen (dazu gehören neben "Ball hinter der Linie" halt auch und wesentlich öfter Entscheidungen wie "Notbremse", "Foul im oder außerhalb des Strafraums", "Abseits oder nicht") technisch Entscheidungshilfen in Anspruch, oder ich lasse es bleiben.

Darum bin ich persönlich auch gegen die Torlinientechnik. Ganz oder gar nicht......

Letzte Änderung: 7 Jahre 8 Monate her von NN22.
Folgende Benutzer bedankten sich: dwayne #7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Scandic
  • Scandics Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Fanbeauftragter
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #373 von Scandic
Scandic antwortete auf Aw: Allgemein
Mein Vorschlag wäre, daß jedes Team 1x pro Spiel diesen "Tor-Beweis" nutzen darf.
Ich fände das ganz gut, wenn man diese Option im Spiel hat. Manchmal ist es eben nicht ganz klar, ob der Ball komplett die Linie überschritten hat.

Eventuell könnte man sich auch überlegen, daß man auch 1x pro Halbzeit (und pro Team) den Video-Beweis für Elfmeter/Abseits nutzen darf.
Wie etwa beim American Football müsste auf der Tribüne ein Ober-Schiedsrichter sitzen, dies würde dann wohl auch den Spielleiter auf dem Rasen etwas entlasten.

Aber ganz was anderes: Ich würde hier mal die Abseitsregeln überarbeiten, daß es wieder für alle beteiligten Personen einfacher wird!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bene23
  • bene23s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Am Rande der Bande
Mehr
7 Jahre 8 Monate her - 7 Jahre 8 Monate her #374 von bene23
bene23 antwortete auf Aw: Allgemein
Die Einführung der Torlinientechnologie ist ein ganz schwieriges Thema, denn sowohl Gegner als auch Befürworter können sehr gute Argumente ins Feld führen.

Ich persönlich verfolge regelmäßig die Premier League, in der es seit dieser Saison das "Hawk Eye"gibt. Erst vor gut zwei Wochen wurde beim Spiel des FC Fulham wieder eine strittige Entscheidung durch die Technologie gelöst. Damit steht für mich die Praktikabilität und die technische Ausgereiftheit derartiger Systeme außer Frage. Und wenn diese im Mutterland des Fußball von Spielern und Zuschauern akzeptiert werden, warum dann in Deutschland nicht auch?

Auch wenn der Vergleich nur bedingt passt, aber im Eishockey gibt es den Videobeweis auch schon seit langem. Der Anwendungsbereich ist dort doch auch "nur" auf das (in-)korrekte Erzielen von Toren beschränkt.

1922 – bis 2021 – 99 Jahre EV Füssen
Letzte Änderung: 7 Jahre 8 Monate her von bene23.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 8 Monate her #375 von Dani
Dani antwortete auf Aw: Allgemein
Ich frage mich ja bis heute noch, warum man diese Schiedsrichter an der Grundlinie eingeführt hat? Wie oft haben diese Herren kläglichst versagt, obwohl die wirklich nur darauf schauen müssen, ob der Ball hinter der Linie war oder nicht?

Ich persönlich bin auch gegen diese Torlinientechnik. Für mich gehören diese Tatsachenentscheidungen (Ball drin oder nicht, Abseits, Elfmeter usw.) einfach zum Fußball dazu. Mir würden allein schon die darauffolgenden Diskussionen fehlen :lol:

Der Eishockeyspieler fragt den Schiedsrichter: “Wie heißt denn ihr Hund?” – “Ich habe keinen Hund …” – “Oh, blind und keinen Hund, das tut mir aber leid für Sie."
Folgende Benutzer bedankten sich: NN22, Landjäger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.994 Sekunden
Powered by Kunena Forum